Schützenfest 2018: Eckhard Arning neuer Kaiser – Mathias Dudek wird König

schuetzenfest2018 thron

Bis zuletzt blieb es am Sonntag auf dem Platz „Waldfreiheit“ des Schützenvereins Sellen-Veltrup ein aufregender Kampf um die Kaiser- und Königswürde. 132 Kameraden waren angetreten, schließlich errang Eckhard Arning beim Scheibenschießen mit elf Ringen die Kaiserwürde im Stechen mit Hans-Gerd Diese, Hermann Rottmann, Heinrich Dreihus und Werner Feldkamp. An der Seite des neuen Kaisers sitzt seine Frau Renate Arning. 


Die Throngemeinschaft des Kaisers bilden Wilfried und Maria Lammering, Rolf und Marianne Hundeler, Walter und Ursula Sundermann, Heinrich und Anette Dreihus, Heinz und Christiane Telgmann, Eckhard und Friederike Lindhof, Herbert Feldkamp und Heike Kneuper sowie Heinz-Jürgen und Gritt Demterit. Mit zehn Ringen errang Mathias Dudek die Königswürde, nachdem er sich im Stechen gegen Jürgen Stoyke, Hermann Werning, Henning Dreihus, Jörn Feldkamp und André Hinsenkamp durchsetzte. An seiner Seite sitzt Ehefrau Daniela Wissen-Dudek. Als Throngemeinschaft stehen den beiden André und Karin Hinsenkamp, Simon und Stefanie Helker, Frank und Nadine Lammering, Bernd und Esther Westhues, Ole und Ina Kathmann, Christof Segger und Silvia Floer, Thomas und Andrea Lembeck sowie Henning und Alike Stoyke zur Seite. 


Abends beim Festball wurde zur Musik der Band „Motion Livemusik“ zünftig gefeiert.

Quelle: www.wn.de, Foto Rainer Nix

 
zurück nach oben
realisiert von Burnerpage mit editly.